Landesoffene Kreismeisterschaft Mehrkampf

Bei den landesoffenen Kreismeisterschaften im Mehrkampf in Kiel feilten gleich mehrere Flensburger Athleten an ihrer Form. Trotz kühlen Wetters von 12° konnte Sprinter Fynn-Niklas Leibel (U20) zu einem sehr frühen Zeitpunkt in der Saison die 100m in sehr starken 11,25sec laufen.

Auch Annike Rohlff (U23) lief mit 12,22sec sec eine sehr schnelle Zeit. Juliana Joao (U18) lief 13,09sec und Mehrkämpfer Ben Heyer 11,91sec. Große Freude im Diskuswurf: Friderike Limberg (U18, SV Adelby) legte den 1kg-Diskus gekonnt in den Wind und pulverisierte ihre Bestmarke um erstaunliche drei Meter auf 34,08m.

Tom Detzkeit (M13, LG Flensburg) erkämpfte sich im Blockmehrkampf Lauf starke 2259 Punkte. Seine stärkste Punktzahl errang er über die 60mHürden in 10,19sec. und 75m in 10,07sec. Im Block Sprint/ Sprung sammelten Michel Köhn (M12/ 1609 Punkte) und Jannes Billerbeck (M12, 1500 Punkte) ihre ersten Mehrkampferfahrungen. Beide erzielten ihre höchsten Punktzahlen im Weitsprung mit 3,84m und 3,85m. In der Altersklasse M14 sprintete Elijah Rossow über 80m Hürden in 13,15s zu einer neuen persönlichen Bestzeit.

 

Nächste Termine