Traditionelle Bahneröffnung in Flensburg

Am 1.Mai werden die Flensburger Leichtathleten traditionell ihre Wettkampfsaison im Flensburger Stadion zusammen mit über 40 anderen Vereinen aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Dänemark eröffnen.

Mit 140 Kindern im Dreikampf und über die 800m-Distanz am Vormittag wird es richtig spannend. Auch am Nachmittag ließen sich die Anmeldezahlen von dem verschneiten Wetter nicht abhalten: Über 200 Athleten werden sich im Sprint, Weitsprung, Diskus, über die Hürden und im Speerwurf messen und die Jagd auf die begehrten DM-Normen eröffnen. Mit am Start ist ein großes Aufgebot des Hamburger SV, die im starken Sprintfeld über 100m ein Wort mitreden werden. Aus Dänemark reisen gleich zwei Spitzenathleten im Speerwurf an, die Weiten über 60m werfen können. Der Vormittag beginnt um 10.00Uhr, die Wettbewerbe des Nachmittags ab 13.00Uhr.

Mehr Informationen unter www.lk-weiche.de

Nächste Termine